Kopf

Feuerwehr und Trinkwasserschutz (W 405-B1)

Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers und des Rohrnetzes bei Löschwasserentnahmen

Verunreinigungen des Trinkwassers bzw. Rohrbrüche infolge von Druckstößen bei Löschwasserentnahmen können nur mithilfe geeigneter Sicherungseinrichtungen und Verhaltensweisen sicher vermieden werden. Am 29. November 2016 ist beim DVGW in Bonn eine bundesweite Pilotveranstaltung geplant zur Vermittlung der Inhalte, Hintergründe und Ziele des neuen Beiblatts W 405-B1.
Artikel hier weiterlesen

Fachempfehlung Nr. 2 des Fachausschusses Technik der deutschen Feuerwehren vom 13. September 2016

Diese Fachempfehlung wird durch den DFV und die AGBF Bund veröffentlicht. Erarbeitet wurde die Fachempfehlung durch den Projektkreis DVGW-Arbeitsblatt W 405-B1 „Bereitstellung von Löschwasser durch die öffentliche Trinkwasserversorgung;
Beiblatt 1: Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers und
des Rohrnetzes bei Löschwasserentnahmen“.





 

Interner Bereich

QR Code

Hygieneinspektoren-SaarLorLux.eu - Feuerwehr und Trinkwasserschutz - QR Code Friendly

Newsticker...

Vorträge zum 2. Schwimmbad-Hygienetag 2018

Liebe Teilnehmer...

Die Vorträge sind online und können hier heruntergeladen werden.

Bitte vorher mit den ihnen bekannten Zugangsdaten anmelden.

Schwimmbadhygienetag 2018


Wasserfachtagung im Saarland

Die 6. Wasserfachtagung im Saarland findet am 11. Oktober 2018 in gewohnter Weise im bigEppel in Eppelborn statt.

Weitere Informationen hier...

Wassertagung.saarland


Weitere Veranstaltungen

Bitte beachten Sie auch die anderen Veranstaltungen auf unserer Website

Veranstaltungen


Mitglied im

Unbenannt

 

Twitter

Hygieneinspektoren-SaarLorLux e. V. (c) 2018